Wingfield: So funktioniert´s!

Voraussetzungen

Um unseren Wingfield Court nutzen zu können, musst du dir zunächst die kostenfreie Wingfield App herunterladen und einen Benutzer-Account anlegen. Mit diesem Account meldest du dich auf dem Wingfield Court an, sodass Spieldaten und -videos nach dem Match mit der App synchronisiert werden können. 

Damit nun auch LK-Matches mit Wingfield möglich sind, muss der Wingfield Account freigeschaltet werden. Hierfür muss lediglich die persönliche DTB-Spieler-ID im Account hinterlegt werden. Für die Bearbeitung eines Wingfield-LK-Matches werden pro Spieler*in mit Basic Account 12,99 Euro, für Wingfield Pro Mitglieder*innen 9,99 Euro erhoben. Vereinsmitglieder des TVB erhalten 5,00€ pro LK-Match vom Verein zurück.

So läuft es ab

Nachdem sich mit dem aktivierten Account am Platz angemeldet wurde, kann der LK-Modus an der Wingfield Box gestartet und das Match gespielt werden. Im Anschluss an das Spiel bestätigt man sein Ergebnis an der Wingfield Box und gibt es so zur unabhängigen Prüfung frei. Sollten keine Ungereimtheiten erkannt worden sein, wird das Ergebnis nach erfolgreicher Validierung automatisch an den DTB weitergeleitet und fließt zum nächstmöglichen Berechnungszeitpunkt in die eigene LK ein.

Was muss beachtet werden?

Grundsätzlich sind alle Spieler*innen ab Vollendung des 13. Lebensjahres berechtigt, LK-Matches mit Wingfield zu spielen. Gleichzeitig gelten die generellen Teilnahmebedingungen, wie für Turniere und Medenspielen. Jede*r Spieler*in muss einem Verein zugehörig sein und ein aktive DTB-ID-Nummer besitzen, die im persönlichen Wingfield Account hinterlegt wird. Innerhalb eines Zeitraum von zwölf Monaten können zehn LK-Matches mit Wingfield bestritten und dreimal gegen die selbe Person gespielt werden.

Alles im Überblick: Erklärvideo

Alles über den Wingfield Court

Hier werden wöchentlich neue Features des Wingfield Courts vorgestellt. Jeden Montag (bis Mitte März) wird ein weiteres Feature des digitalen Netzpfostens erklärt – es lohnt sich also, unsere News regelmäßig zu verfolgen!